Für das Futurium am Hauptbahnhof im Herzen Berlins suchen wir ab sofort:

Mitarbeiter*innen in der Museumsaufsicht

in Voll- als auch in Teilzeitbeschäftigung.

Ihre Aufgaben:

  • Aufsicht in den Ausstellungsräumen
  • Allgemeine Kontrolltätigkeiten und Beteiligung am Schließdienst
  • Sorgen für den reibungslosen Durchlauf der Besucher*innen
  • Erteilen von Auskünften an die Besucher*innen und Gäste
  • Zuständigkeit für die Einhaltung von Vorschriften und Sicherheitsbestimmungen
  • Zusammenwirken mit Polizei und Feuerwehr
  • Alarmverfolgung
  • Meldetätigkeiten bei Auffälligkeiten

Ihr Profil:

  • Nachweis über die Sachkundeprüfung oder die Unterrichtung nach § 34 a GewO
  • Polizeiliches Führungszeugnis ohne Eintrag (nicht älter als 3 Monate)
  • Zuverlässigkeit, Freundlichkeit und Serviceorientierung
  • Bereitschaft zum Wochenenddienst ggf. auch an Feiertagen
  • Sie verlieren auch bei großem Besucherandrang nicht den Spaß und den Überblick
  • Bereitschaft zum eigenverantwortlichen Handeln

Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail als eine   PDF-Datei (max. 10 MB) unter Angabe der Kennziffer GID Berlin Museumsaufsicht 7/2020 an:

GID.Verwaltung@gid-sicherheit.de

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Durchführung des Bewerbungsprozesses (Art. 6 Abs. 1 b DSGVO). Sollten wir Sie nicht einstellen, werden Ihre personenbezogenen Daten nach einer Frist von 6 Monaten ab Absageschreiben gelöscht.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.